Ich rufe wegen des Hundes an

– Hallo?
– Ja, schönen guten Tag, ich rufe wegen der Zweizimmerwohnung…
– Das tut mir leid, die ist schon vergeben.
– Ach, wie schade, so schnell…
– Ja, sie war ja schon am Wochenende in zwei Zeitungen gestanden und es   gab auch sehr viele Interessenten.
– Ach ja, und wären Hunde denn da erlaubt gewesen?
– ???Das kann ich Ihnen im Moment gar nicht sagen???
– Naja, wahrscheinlich sowieso nicht. Wir hätten ihn nämlich mitbringen    wollen, ohne ihn wären wir ja gar nicht umgezogen.
– ??? Ja … das tut … mir leid???
– Na, so ist das halt, da kann man nichts machen, vielen Dank jedenfalls.
– Ich wünsche Ihnen viel Glück bei der weiteren Suche.
– Vielen Dank, das ist sehr nett. Einen schönen Abend wünsche ich Ihnen      noch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s