Horizontal oder vertikal?

DER SPIEGEL Nr. 17 vom 21.4.18
Horizontal oder vertikal?

DER SPIEGEL Nr. 17 – 21. April 2018

6 Gedanken zu “Horizontal oder vertikal?

  1. … horizontal herausgefordert? Vertikal herausgefordert? Irgendwie beides nicht. Finde ich zumindest.

    Ich habe keine Lösung dafür, finde aber rein von der sprachlichen Konstruktion beide Varianten inadäquat, selbst wenn man die Suche nach einer Alternative zum Begriff „Zwerg“ ernst nehmen wollte.

    Gefällt 1 Person

  2. Obwohl da „horizontal“ steht, habe ich „vertikal“ gedacht.
    Insofern wäre es mir wohl gar nicht aufgefallen.
    Aber „horizontal herausgefordert“ hat gleich eine andere Bedeutung, wie sie im Kontext gesehen hier kaum gemeint gewesen sein dürfte.
    Hm….😉

    Gefällt 1 Person

  3. horizontale herausforderungen beziehe ich auf das horizontale gewerbe, und dazu muss man kein zwerg sein. vielleicht mehrere liegende zwerge oder zwerginnen hintereinander… und eine vertikale herausforderung wäre dann ein menschenturm aus zwergen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s