Ein perfekter Text

Wann war denn Dein letzter perfekter Tag? Der heutige kann’s ja nicht gewesen sein. Denn erstens ist er noch nicht zu Ende und zweitens würdest Du wahrscheinlich gar nicht hier lesen, wenn alles so perfekt wäre, wie man es sich manchmal wünscht.

Es gibt aber keinen perfekten Tag. Wie sollte der denn aussehen? Sollte er so sein wie noch kein anderer vorher? Oder so wie einer, den Du vielleicht erst zwei- oder dreimal in Deinem Leben erlebt hast?

Wenn jeder Tag so wäre, wie man sich einen idealen Tag vorstellt, dann wird das wahrscheinlich schnell zur Routine. Und somit langweilig. Dabei spielt es keine Rolle, ob man einer geregelten Arbeit nachgeht oder als Rentner so gut wie alle Freiheiten hat.

Wer nach Perfektion strebt, ist sowieso verloren. Soviel ist schon mal klar.

Nicht nur, aber auch deshalb endet dieser Text hier.

 

8 Gedanken zu “Ein perfekter Text

  1. Ach je, wir haben alle ein Dach über dem Kopf, genug zu essen und leben im Frieden. Wenn wir noch mehr Glück haben, sind wir gesund. Perfekter geht’s doch fast gar nicht. 😁 Manchmal kommt noch ein schöner Sonnenauf- oder Untergang dazu, ein feiner Wald- oder Ostseespaziergang … ein leckeres Essen oder ein tolles Buch, Zeit mit lieben Menschen. In jedem Tag steckt etwas Perfektes. Man muss nur mal genau hinsehen.

    Gefällt 4 Personen

  2. Gute Tage, ja. Aber perfekte Tage sind so selten. Ich erinnere mich an einen Herbsttag. Ich wollte mit meiner Liebsten zu einem Kurzurlaub auf die kleine ostfriesische Insel Baltrum. Als wir am Fährhafen ankamen, war die letzte Fähre gerade abgefahren. Die Enttäuschung war groß. Da sprach uns ein Mann an, der ein Boot hatte und anbot, uns überzusetzen, obwohl er keine Linzenz dazu hatte, wie er sagte. Die Fahrt über die aufgepeitschte See zur Insel, die Aussicht auf ein warmes Bett in der Pension, habe ich in schöner Erinnerung. Es wurde wider Erwarten ein perfekter Tag.

    Gefällt 3 Personen

  3. Naja perfekte Tage sind sowas von Ansichtssache. Was ist perfekt??
    Ich denke es sind eher Momente die etwas schön und gut machen…ist das dann perfekt?z.B.
    Wie ein tolle Gespräch das aber leider am Telefon stattfindet weil die Entfernung sich mal schnell zu treffen zu groß ist? Aber es ist eben halt schön und gut aber nicht perfekt…andrerseits ist es ohne großen Aufwand und ohne laaaaaange Autofahrt…also doch perfekt??
    So genug verwirrt?? 😂

    Gefällt 1 Person

  4. Hmmm… Und wenn es jetzt auch noch damit klappen würde, deinem schönen Blog hier zu folgen, wäre auch mein Tag fast perfekt. 😀🍀
    Kann die Möglichkeit dafür anklicken so oft ich möchte… Irgendwie funktioniert es leider nicht. 😳

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s