Sauber!

img_20190117_132248624_hdr~23626592012046592619..jpg

Als ich die Schachtel Doigts Nets Feuchttücher im Regal des Intermarché sah, musste ich spontan an Les doigts dans le nez et le pouce dans le cul denken. Den Finger in der Nase und den Daumen im Arsch. Doigts Nets heisst natürlich nur Saubere Finger. Trotzdem würde es mich nicht wundern, dass diese vorweihnachtliche Produktbezeichnung absichtlich und mit so einer Art Augenzwinkern gewählt wurde.

Das Produkt habe ich jetzt halt eben. Und irgendwie und irgendwann werde ich es auch sicher brauchen können, wofür auch immer. Wobei ich jetzt überhaupt nicht an Monk denke, dem seine Assistentin immer schnell ein Tuch! Tuch! reichen muss, wenn er jemandem die Hand gegeben hat. Meine Frau würde das nie machen. Und ich auch nicht.

Was das Einkaufen betrifft, haben wir neulich den Aldi für uns entdeckt. In so einem Konvent kann man ja nicht nur billig, sondern auch wirklich gut einkaufen. Als erstes wäre da mal die Leberwurst, die wir dort zufällig beglückwünschten. Die enthält ja sehr viel Vitamin B12, was für Leute, die mehr zu vegetarischer oder legaler Kost tendieren, schon mal ganz wichtig sein kann.

Dieser Eintrag enthält ein paar grobe Fehler, die ganz offensichtlich sind. Schon bemerkt? Wieviele? Ich bin ja sonst eher der Typ, der weniger auf die Preise achtet, weil es mir – Achtung, Kalauer! – wurscht ist, ob irgend so ein Artikel 1,29 € oder 1,69 € kostet. Wenn man aber den ganzen Einkauf, den man sonst beim Rewe macht und dann mit 50 € an der Kasse begleicht, betrachtet, sind es bei dem genannten Discounter nur plusminus 25 €. Da freut sich doch das innere Sparschwein.

Obwohl, was das Benzin betrifft, da schaue ich nicht auf den Preis. Ich mache da auch keine Umwege für. Meine Aral Tanke hat rund um die Uhr geöffnet und verkauft auch frische Obst- und Backwaren sowie Bettwäsche. Und jemand, der es wissen muss, hat mir neulich bestätigt, dass man mit dem Ultimate 102 nicht nur den Motor reinigt (meiner hat schon über 200.000 Kilogramm) sondern auch mehr Kilometer macht.

So habe ich dann letzten Endes doch wieder gespart.

6 Gedanken zu “Sauber!

  1. Oh Ha… ich bin wohl doch müder als gedacht. Beim flüchtigen Drübersehen über das Bild habe ich zitronige Doughnuts davon gemacht. Wenn du sie so nicht benutzt…solche Feuchtücher, in ein kleines Schälchen gelegt, funktionieren auch als Wäscheduft im Schrank. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Bin erst einmal über „Konvent“ gestolpert, dachte dann aber dass es ein Regionalismus sein könnte. In meiner Nachbarschaft gibt es zwei Discounter, Lidl und Aldi Nord. Bei Aldi kaufen auch gutsituierte Leute ein, die es gewiss nicht nötig haben, jeden Euro umzudrehen, bei Lidl eher die untere Mittelschicht. Beide führen auch „legale“ Nahrungsmittel, wobei Aldi Süd, das ich aus der Aachener Zeit kenne, in dieser Hinsicht schon früh besser sortiert war.

    Gefällt 2 Personen

  3. Der Konvent ist mir auch aufgefallen. Außerdem:

    Leberwurst, die wir dort zufällig beglückwünschten

    Meine Aral Tanke hat rund um die Uhr geöffnet und verkauft auch […] Bettwäsche.

    … nicht nur den Motor reinigt (meiner hat schon über 200.000 Kilogramm) sondern auch mehr Kilometer macht.

    So, und jetzt schicke ich den Kommentar ab und bin gespannt, ob HTML im Messagefeld auch umgesetzt wird…

    Gefällt 1 Person

  4. Die Fingerchen, Du hast recht! Aber Dein deftiger Spruch dazu, pardon, hast Du irgendwelche Wurzeln zum Ostpreußischen hin?
    Das mit der Bettwäsche hätt ich Dir glatt abgenommen, weil viel fehlt’s da nimmer hin.
    Und das mit dem Aldi: Sag ich doch! Paar Artikel sind bei ihm doch teurer als hier oder dort, aber alles kannst auch nicht im Kopf haben, und für jedes einzelne Trum woanders hin, das war früher mal bei mir.
    Nochmal zu den praktischen Feuchttüchern, auch als Brillenputztüchlein erhältlich: In sämtlichen Etuis, Schubladen, Handtaschen, Rucksäcken, Kulturbeuteln, überall stoße ich auf gehortete Einzelstücke für den Fall eines Falles, vermutlich sind sie über die vielen Jahre allesamt ausgetrocknet.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s